Vincent van Doog

Aus dem Süden Afrikas angereist, fand der charmante Niederländer schnell interessierte Gesprächspartner. Wohlerzogen und offen begegnete er den Teutoburgern. Zunächst plant er einige Monate in der Domäne zu bleiben, bis seine Geschäfte abgewickelt sind. Doch er schließt einen längeren Aufenthalt nicht aus.

van Doog verläßt die Domäne aus geschäftlichen gründen.

gespielt von Marcel

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen